50 h Yin Yoga WEiterbildung

50 Stunden Yin Yoga Training (YACEP)

Yin Yoga hat in den letzten Jahren enorm an Popularität gewonnen, was nicht verwundert, da unser Alltag immer schneller und gestresster zu sein scheint. 

Dieses Training ist eine ganzheitliche Weiterbildung im Bereich Yin Yoga. Es ermöglicht dir eine Vertiefung deines Verständnisses für diese wohltuende Praxis und erlaubt es dir, sanft Schritt für Schritt über den eigenen Körper tiefer einzutauchen. ​Diese Weiterbildung ist eine Einladung zur Selbst-Heilung und Innenschau und ermöglicht dir das Gelernte selbst zu erleben und danach mehr und mehr im eigenen Leben zu integrieren. Über die Chakren tauchen wir in die Lebenszyklen ein, verweben dieses Erleben mit dem tief Wissen der Meridian-Lehre nach TCM. Wir erforschen die Faszien und erfahren mehr über die Funktion unseres Nervensystems im Zusammenhang mit unserem Wohlbefinden. Der Hauptbestandteil der Weiterbildung ist ein am eigenen Körper erlebtes Erfahrungen sammeln und dieses mit dem Hintergrundwissen, welches wir zusammen erarbeiten, zu verbinden. Du wirst dein Yoga über den Körper erfahren und die Theorie spielerisch einfliessen lassen, damit sie über die physische Erfahrung tief integriert wird.

                                    

In dieser Ausbildung vertiefst du die Verbindung zu deiner Yin-Seite und lernst, krank machende Stressoren im Alltag zu reduzieren. Du erhältst detailliertes Wissen über die Lehre des Yin Yoga und die Wirkung im eigenen Körper. Nach der Ausbildung bist du im Stande das Erlernte für dich anzuwenden oder im Unterricht an deine Schüler weiterzugeben. Die Auseinandersetzung mit Yin Yoga hilft dir, dein Leben mit mehr Ruhe und Gelassenheit zu leben.

Im Yin Yoga arbeiten wir mit Asanas, welche als Ziel die Stimulation der Faszien, Meridiane und Organe haben. Du wirst ein Verständnis der Funktionsweise unseres Nerven- und Hormonsystems entwickeln.

 

Zum Unterrichtsinhalt zählen Anatomie im Bezug auf die Yin Yoga Praxis, die Faszienlehre und die Meridianlehre nach chinesischer Medizin.

Durch gezielte Übungen lernst du den Energiefluss in den Meridianen zu leiten.

Gebündelte Aufmerksamkeit ermöglicht es uns in einen Zustand der inneren Ruhe und Gelassenheit einzutauchen. Wir reflektieren über unsere Gesellschaft und welche Lebensweisen uns krank machen. Wir thematisieren Möglichkeiten, wie wir uns von stressigen Situationen besser abgrenzen können, ohne unser Leben aus den Händen zu geben. Techniken zur Entspannung und Regeneration sind essenziell, um den Anforderungen des heutigen Lebens gerecht zu werden.

Wir schärfen unsere Intuition, um uns selber besser zu vertrauen und zuzuhören.

Diese Ausbildung ist für alle geeignet, die bereits Yoga unterrichten oder ihre persönliche Praxis von Yin Yoga und Meditation erweitern möchten.

 

INHALT DES 50 HRS BASIS MODULS

·    Erlernen diverser Meditationstechniken

·    Atembewusstsein

·    Pranayama (Atemführung)

·    Yin Lifestyle, wie geht das?

·    Welcher Stress macht krank, welcher ist gesund oder normal?

·    Yin Asanas

·    Yin Yoga "Warm-Ups"

·    Korrektes erkennen der Asanas und richtiges Einsetzen der Hilfsmittel

·    Was ist Yin und was ist Yang?

·    Meridian System für die Yin Yoga Praxis

·    Elementenlehre nach Chinesischer Medizin

·    Faszienlehre für die Yin Yoga Praxis

·    Das Nervensystem

·    Yin Yoga Anatomie

·    Selbstheilungstechniken

·    Ernährung nach den Jahreszeiten

·    Leben im Kreislauf der Elemente  & Leben im Einklang mit dem weiblichen Zyklus für weibliche Teilnehmerinnen


CHRISTINA Freitag

Christina unterrichtet seit über 22 Jahren leidenschaftlich Yin und Vinyasa Yoga. Sie hat ihre Yin Yoga Ausbildungen bei Paul & Suzy Grilley, Biff Mithoever und Sofia Araujo gemacht und war eine der ersten Yogalehrerinnen, welche Yin Yoga in die Schweiz brachte. Christina hat das Planet Yoga in Zürich gegründet und 17 Jahre lang geführt. Seit Juni 2021 lebt und arbeitet sie in Frauenfeld und unterrichtet doch im kleineren Rahmen. Sie konzentriert sich zur Zeit vor allem auf den Aufbau von Weiterbildungen und Kursen.

Durch ihren Yang dominierten Lifestyle mit 7-jährigem Kind, Hund, Familie und eigenem Yogastudio weiss sie, was es heisst, immer auf Achse zu sein. Sie erkannte die Wichtigkeit von Yin Yoga in ihrem Leben und möchte ihre positiven Erfahrungen möglichst vielen Menschen weitergeben. Die Yin Yoga Praxis hat ihr selbst über Erschöpfung und Überforderung hinweg geholfen und sie durfte tiefe Heilung erfahren. Unsere Gesellschaft leidet unter «Burn-outs» und Erschöpfungszuständen oder genereller Überforderung. Christina möchte ihr Wissen weitergeben, wie wir aktiv bleiben können, ohne ans Limit zu geraten.

 

STUNDENPLAN

08.30 - 10.30 Meditation, Pranayama, Yin Yoga Praxis

11.00 - 13.00 Theorie

13.00 - 14.00 Mittagspause

14.00 - 15.30 Theorie & Gruppenarbeit

15.45 - 17.30 Yin Praxis, Meditation

 

DATEN

Neue Daten 2023 folgen

 

KOSTEN

Fr. 1’190.-, inkl. Manual

ANMELDUNG

buwi@deep.ch, Teilnehmerzahl begrenzt.  

Der Kurs wird nur ohne Massnahmen oder mit 3G durchgeführt, jedoch ohne Maske. Sollte dies nicht möglich sein, wird der Kurs online durchgeführt mit einer Reduktion von Fr. 200.-. Christina hat "off- und online-Erfahrung".