Workshops/Seminare

2024

Yin Yoga und Klangreise 

Neues Datum folgt

Annika görden

2 stündige yin yoga einheiten 

25. Mai und 15. Juni 2024, 09.30 - 11.30 Uhr

Martina Willi Bugmann

Kreire dein ganz persönliches heilsteine Armband

Donnerstag, 24. Oktober 2024, 18.30 - 20.30 uhr

Gabriela Lutz  

die facetten deiner biografie entdecken

zweitages-seminar

Samstag/sonntag, 9./10 November 2024

Susanne ledergerber

der apfel fällt nicht weit vom stamm

Samstag, 28. September 2024 und

Samstag, 14. Dezember 2024

Susanne ledergerber

Kursbeschrieb

Entspannen und Auftanken - mit Yin Yoga und Klangreise 

neues datum folgt                    

Dieses ist eine herzliche Einladung an dich, dir einen Moment wirklich tiefen Los-Lassens und in dir Ankommens zu schenken. 

Somit ist 90 Minuten lang alles ein Dürfen und kein Müssen, ein Lösen, anstelle eines Festhaltens, ein Hingeben, anstelle eines Durchhaltens. 

Mit diesem Angebot möchte ich dir eine Zeit für dich schenken, in der es keine Spannung braucht und auch keine Leistung, eine Zeit in der du es dir einfach gemütlich machen kannst, gemütlich mit und in dir, eine Zeit in der alles genau so perfekt ist, wie es ist, in der du zufrieden und vollkommen sein darfst, so wie du bist. 

Dafür beginnen wir mit ein wenig Yin Yoga, um dem Körper helfen loszulassen und Platz für Leichtigkeit zu schaffen. Darauf folgt eine Klangreise, in der du einfach liegen und lauschen darfst. Die Klänge können dich in eine ganz neue Tiefe von Entspannung und innerem Frieden hinein tragen. 

Für dieses Event brauchst du keine Vorkenntnisse im Yoga, ich werde dich anleiten und durch jeden Teil des Abends führen. 

Ich freue mich sehr auf einen Abend des Entspannens und Auftankens. 

Von Herzen, Annika

 

Energieausgleich: Fr. 35.-, bar oder Twint  
 

Annika Goerden
076 380 05 62
[email protected] 


2 stündige yin yoga einheit

25. Mai und 15. juni 2024, 09.30 - 11.30 uhr


Yin Yoga ist eine ruhige Praxis, die  aus langgehaltenen Positionen im Sitzen oder Liegen bestehen. Durch das ruhige Sinken in den Moment hinein, werden tiefliegende Körperbereiche angesprochen. Es geht vor allem darum, in die Asanas (Körperübungen) hinein zu entspannen und den Atem frei fliessen zu lassen und auf diese Weise zu innerer Ruhe zu kommen und Spannungen loszulassen. Verspannungen und Verkürzungen im Bindegewebe, an Bändern, Gelenken und Muskeln können sich lösen und die natürliche Bewegungsfreiheit wird gestärkt. Laut moderner östlicher Medizin liegen im Fasziengewebe Meridian- oder Energiebahnen, welche über die Yin Praxis geöffnet und angeregt werden. 

Während den zwei Stunden werden wir viel Zeit haben in die Yin Praxis einzutauchen, die Anspannungen der Woche loszulassen und gestärkt ins Wochenende zu starten. Geeignet für Anfänger, Geübte und Neugierige. 

Preis: Fr. 30.—, bar oder Twint
Anmeldung: Bis 2 Tage vorher 

Martina Willi Bugmann
[email protected]
078 608 16 62

Kreire dein ganz persönliches heilsteine armband 

Donnerstag, 24. Oktober 2024, 18.30 - 20.30 uhr


Unter der fachkundigen Leitung von Gabriela Lutz hast Du während zwei Stunden Zeit Dein ganz einzigartiges und persönliches Armband herzustellen. Heilsteine können Widerstände im Energiefluss lösen und sich positiv auf unsere mentale und körperliche Gesundheit auswirken, indem sie die körpereigenen Selbstheilungskräfte aktivieren. Jeder Heilkristall hat einzigartige Energien und damit seine ganz eigene Wirkung.


Kurskosten Fr. 50.-, plus Materialkosten
Teilnehmerzahl beschränkt

Martina Willi Bugmann
078 608 16 62

Die Facetten deiner biografie entdecken

werde zum Schatzsucher 

Samstag/Sonntag, 09./10. November 2024


Jede Lebensgeschichte kennt Sonne und Schatten. Die sonnigen Seiten strahlen für sich und sind einfach anzuschauen. Doch was ist mit den belastenden, dunkleren Seiten? Was ist mit den Ungereimtheiten, Brüchen, Verlusten, dem Verpassten, den Veränderungen, die wir nicht suchten und dem Schmerzhaften? Solche Erlebnisse hinterlassen unweigerlich eigene und fremde Fingerabdrücke in unserer Biografie. Meist melden sich diese unverarbeiteten Themen in den Momenten, in denen wir dünnhäutig und feinfühlig sind. Es ist, als würde uns eine innere Mitteilung zugestellt: «Schau hin!». 

 

Unsere Biografie spielt für das Hier & Jetzt eine wichtige Rolle. Sie macht uns zur Person, die wir heute sind. Die Art und Weise, wie du Ereignisse, Beziehungen und Bedingungen deines Lebens deutest, entscheidet darüber, ob du dein eigener Freund oder Feind bist. 

 

Der Rückblick auf deine Biografie ermöglicht dir: 

  • … den roten Faden, der sich durch dein Leben zieht, zu erfassen
  • … Zusammenhänge zu erkennen
  • … dich selber besser zu verstehen
  • … Verhalten anderer neu zu deuten
  • … dich mit Schatten-Momenten zu versöhnen 
  • … Belastendes abzuschliessen

 

Weiter ermöglicht dir die Biografiearbeit: 

  • … Ressourcen und Fähigkeiten in dir zu entdecken
  • … selbstbestimmter zu handeln
  • … neue Perspektiven einzunehmen und dich neu auszurichten
  • … einen positiven Sinn für das Hier und Jetzt zu gewinnen
  • … neuen Freiraum für dich zu entdecken, weil du nicht mehr
        im Alten verhaftet bist

 

Bei deiner Biografiearbeit geht es um deine Beziehung zu deiner Lebens-Geschichte. Viele Antworten sind als Schätze in deiner Vergangenheit verborgen. Es sind relevante Zusammenhänge, die einen Sinn ergeben und die, wenn man diese bewusst anschaut, Freiraum ermöglichen. 

 

Jede Lebens-Geschichte ist ein goldener Schlüssel. Deine ebenso. 

 

Bist du interessiert, dich auf die Suche zu machen, um den Facettenreichtum deiner Biografie zu entdecken und Selbstbewusstsein und inneren Frieden zu gewinnen? Dann werde zum Schatzsucher! 

1. Tag: 10.00 - 21.00 h
2. Tag. 09.30 - 15.00 h

Preis: Fr. 450.-/2 Tage

Susanne Ledergerber
079 239 54 85
[email protected]     

der apfel fällt nicht weit vom stamm 

samstag, 28. September 2024, 9.30 - 16.30 h 

Samstag, 14. Dezember 2024, 9.30 - 16.30 h

"Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm." Das Sprichwort sagt uns, dass wir von Kindheitsbeinen an von unserem engsten Umfeld geprägt werden.  Ob wir wollen oder nicht übernehmen wir (unbewusst) Verhaltensmuster - positiver und negativer Art. 

Manchmal treiben diese Prägungen später im Leben ungewollte Blüten - sie limitieren und sabotieren uns. Oft wissen wir gar nicht, was uns behindert, weil uns das Muster so vertraut ist, dass wir es nicht durchschauen.


Erst, wenn wir Familien-Prägungen verstehen, kann sich in unserem Leben eine wirkliche Wandlung vollziehen. 


Preis: Fr. 210.-

Susanne Ledergerber
079 239 54 85
[email protected]     

raumvermietung

Möchtest Du einen Workshop anbieten und suchst dafür den passenden Raum?
Dann melde Dich. Ich freue mich, Dich kennen zu lernen. 

Martina Willi Bugmann: [email protected], 078 608 16 62